Sonntag, 28. November 2010, 11:54 Uhr

Taylor Swift und Jake Gyllenhaal zum Brunch in Nashville

Nashville. Neues gibt es vom angeblichen Traumpaar Taylor Swift (20) und Jake Gyllenhaal (29). Beide wurden jetzt in Nashville gesehen – zusammen! Erst am Donnerstag turtelte die Sängerin und der Hollywood-Star durch New York. Am Sanstagnachmittag waren beide zum Brunch in einem Café in Nashville.

Ein Augenzeuge sagte dazu dem ‘People’-Magazin: “Sie haben gelächelt und gelacht. Sie schienen die gegenseitige Gesellschaft sehr zu genießen. Sie sahen nicht wie Freunde aus. Sie versuchten nicht, besonders diskret zu sein. Sie waren definitiv ein Paar. Sie sahen sehr glücklich aus.”

Eine der Cafè-Gäste schoß ein Foto und stellte es online.

Foto: Emma Rice