Montag, 29. November 2010, 16:37 Uhr

Andrew Garfield kriegt ein maßgefertigtes Spiderman-Kostüm

Los Angeles. Andrew Garfield (27) bekommt für den neuen Spiderman-Film ein tolles High-Tech-Kostüm verpasst und verbrachte angeblich einen ganzen Tag bei den Schneidern, um eine pikante Stelle des Kostüms anpassen zu lassen.

Der Schauspiel-Jüngling (The Social Network”) muss damit umgehen, dass jedem kleinen Detail seines Körpers besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird, und das superenge Kostüm perfekt angepasst wird. Gerüchten zufolge soll unbedingt ausgeschlossen werden, dass sich unpassende Beulen bilden, wenn die Dreharbeiten beginnen und so wurde einen Tag mit der Anpassung des High-Tech-Gewands an Garfields Unterleib verbracht: “Ein ganzer Tag wurde der Sicherstellung gewidmet, dass sich nicht Unangebrachtes im Schritt des Kostüms zeigen kann”, verriet ein Insider. “Andrew sollte sich geschmeichelt fühlen, dass es gerade bei dieser Stelle so lange dauerte!”
Andrew Garfield selbst äußerte sich noch nicht, hat aber schon viele Sitzungen für sein “High-Tech”-Kostüm über sich ergehen lassen.