Montag, 03. Januar 2011, 19:43 Uhr

Kevin wieder allein zu Haus: Macaulay Culkin und Mila Kunis getrennt

Los Angeles. Kinderstar Macaulay Culkin (30, ‘Kevin allein zu Haus’) und Mila Kunis (27), Star des kommenden Ballett-Thrillers ‘Black Swan’ (startet am 20. Januar), sind getrennt. Und das bereits seit einigen Monaten, wie jetzt erst bekannt wurde. Das Schauspielerpaar war acht Jahre zusammen.

“Die Trennung war freundschaftlich, und sie bleiben enge Freunde”, erzählte Kunis’ Sprecher mit dem in solchen Fällen üblichen Zungenschlag gegenüber dem Klatschblog ‘Page Six’ der ‘New York Post’.

Kunis hatte schon länger Zweifel am Fortbestand der Beziehung. Zum Thema Ehe sagte sie schon 2009: “Ich will nicht sagen, dass ich nicht daran glaube, aber es ist einfach nicht das, was mir wichtig ist. Aber ich werde Kinder haben. Ich bin zu egoistisch, sie jetzt zu wollen, aber wenn ich das mache, muß ich nicht verheiratet sein”.

Fotos: wenn.com, 20th Century Fox