Dienstag, 04. Januar 2011, 16:29 Uhr

Victoria Beckham lässt sich doch von Kritik nicht beeindrucken!

Los Angeles. Victoria Beckham (36) musste in den vergangenen Jahren schon viel Kritik einstecken, ist aber weitestgehend davon unbeeindruckt geblieben.
Die Britin wurde als Spice Girl berühmt und ist nun eine erfolgreiche Modedesignerin. Der Star ist mit dem Fußballer David Beckham verheiratet und hat mit ihm drei Söhne.

Sie wird oft dafür kritisiert, dass sie auf Fotos keine gute Laune zeigen würde. Ebenso wurden ihre Gesangqualitäten in Abrede gestellt, dabei ist sie die Erste, die zugibt, dass sie nicht die weltbeste Sängerin sei. Die Ex-Musikerin lässt aber die negative Kritik nicht an sich herankommen und findet, sie sei stärker als die Leute dächten: “Ich habe eine positive Persönlichkeit”, betonte Beckham in einem Interview mit der Februar-Ausgabe der britischen ‘Vogue’. “Es ist nie schön, wenn die Leute verletzende Sachen über einen sagen, auch wenn ich immer sage, ich hätte sie nicht mitbekommen – ich bin nicht dumm. Aber ich habe beide Seiten des Ruhms gesehen und er hat mir viele Möglichkeiten eröffnet. Ich denke, wenn es mir wirklich etwas ausmachen würde, was die Leute über mich reden, hätte ich mich schon längst umgebracht.”

Die Designerin deutete auch an, dass sie sich einer Therapie unterzogen habe, als sie auf die Frage, ob sie sich therapeutische Unterstützung geholt habe mit “Haben das nicht die meisten Leute?” antwortete.

Ihre Familie sei das, was sie am meisten motiviere, erklärte die Schönheit. Sie sei nach elf Jahren Ehe noch genauso glücklich mit Beckham wie am Anfang und unglaublich stolz auf ihre Söhne Brooklyn (11), Romeo (8) und Cruz (5). Das Paar hat immer davon gesprochen, eine große Familie zu haben, aber die Modeschöpferin ist sich nicht sicher, ob es noch einmal Nachwuchs gibt. Und wenn nicht, sei es auch nicht schlimm, denn sie sei sehr zufrieden mit ihrem Leben. “Vielleicht gibt es irgendwann ein Baby, aber momentan sind die Chancen auf ein kleines Mädchen sehr gering. Neulich morgens habe ich David angeschaut, als er gerade aufgewacht ist und habe gedacht ‘Du siehst echt sch**** aus.’ Gott sei Dank! Denn das ist ein Mann, der immer perfekt aussieht”, lachte Victoria Beckham. (Cover)

Übrigens: Falls es zu den Olympischen Spielen doch zu einer Reunion der Spice Girls kommen sollte, will Victoria Beckham nicht dabei sein! Ein Insider erklärte der “News of the World” dazu: “Es gibt keine Chance, dass Victoria jemals wieder mit den ‘Spice Girls’ auftreten wird. Sie ist keine Spielverderberin, aber sie hat das Gefühl, dass sie als Performerin nicht gut genug ist, um nach all den Jahre wiederzukommen.”

Fotos: wenn.com