Mittwoch, 05. Januar 2011, 12:12 Uhr

Neue Serie: Wuchtbrumme Kirstie Alley will mal wieder abnehmen

München. Man will es gar nicht glauben. Hollywoodstar Kirstie Alley wird 60! Zum runden Geburtstag der Schauspielerin startet am kommenden Mittwoch  auf ‘The Biographjy Channel’ die Reallife-Serie “Durch dick und dünn mit Kirstie Alley” – erstmals im deutschen TV.

“Ich bin fett!” Kirstie Alley spricht nicht lange um den heiß Brei herum. Die Last von 100 Kilo Körpergewicht will sie nicht mehr länger an Bauch, Beinen und Po mit sich tragen. Seit langem schon  kämpft die Amerikanerin, die seit über 30 Jahren vor der Kamera  steht, gegen ihr Übergewicht an.

Mit diesem Problem ist sie nicht alleine. Jedoch kommt bei einem Hollywoodstar erschwerend hinzu, dass jedes Gramm mehr auf der Waage in den Klatsch-Zeitschriften  diskutiert und mit unschönen Schnappschüssen illustriert wird. Doch  damit soll nun für Kirstie Alley Schluss sein! Auf ihrem steinigen  Weg das Hüftgold zu verlieren, ließ sich die Aktrice für ihre Reallife-Serie “Durch dick und dünn mit Kirstie Alley” 2009/10 von  Kameras begleiten.

Nach einem einstündigem Porträt über Alley um 19  Uhr zeigt BIO die erste Episode der amüsanten, zwölfteiligen Serie am 12. Januar 2011 erstmals im deutschen Fernsehen. Immer mittwochs, um  20 Uhr, beweist die einstige Femme fatale in halbstündigen Episoden  viel Selbstironie und Frohsinn.

Kirstie Alley, bekannt durch Rollen in “Cheers”, “Star Trek” oder “Kuck mal, wer da spricht!”, stellt sich und ihr ungewöhnliches Leben in der neuen Reallife-Serie vor. Für BIOs Zuschauer öffnet sie die  Türen in ihren kunterbunten Haushalt. Dort lebt die alleinerziehende Mutter zusammen mit ihren zwei Kindern im Teenageralter, acht Lemuren und vielen weiteren Haustieren. Wie in Hollywood üblich, hat die Schauspielerin zwei persönliche Assistenten sowie eine Stylistin und  einen Hausmeister.

Familie als auch Angestellte leiden bei Kirsties Diätversuchen mit. Um ihre Traumfigur zu erreichen, kommt sie auf die verrücktesten Ideen. Nicht einmal ihr Hausmeister wird verschont. Für Kirsties Motivation muss auch er Diät halten und sich einem Gewichtswettkampf mit seiner Chefin stellen. Die übrigen Angestellten werden unter anderem dazu verdonnert die Rollen zu tauschen und Fat  Suits zu tragen. An ihrem Geburtstag schwelgt sie in alten Zeiten.  Grund dafür ist Überraschungsgast John Travolta, ihr Freund und  Filmpartner aus “Kuck mal, wer da spricht!”. Was Kirstie noch alles  erlebt, welche Tricks ihr zur perfekten Figur verhelfen sollen und  welche Kalorienfallen dann doch zu verführerisch sind, kann man nur auf BIO verfolgen.

Fotos: ©THE BIOGRAPHY CHANNEL