Donnerstag, 06. Januar 2011, 11:48 Uhr

Amy Winehouse: Premiere neuer Songs in Brasilien

London.  Amy Winehouse will bei ihren bevorstehenden Konzerten in Brasilien neuer Songs vorstellen. Die 27-Jährige absolviert eine Mini-Tournee mit vier Konzerten durch das südamerikanische Land. Background-Sänger Zalon, der mit Wino u.a. in Rio deJaneiro und Sao Paulo auftreten will, hatte den Fans versprochen, das auf den Konzerten neue Songs zu hören sein werden. Er twitterte dazu: “Amy Winehouse, @ Zalon Heshimaand Band proben für die Brasilien Tour. Macht Euch bereit! Neue Songs!” Auf twitter postete er ein foto von den Proben.

Winehouse ist unterdessen  gestern in Rio eingetroffen und hat sich gleich in ihr Hotel Santa Tereza verzogen. Das erste Konzert gibt sie am kommenden Samstag in Florianópolis im Süden des Landes.

Da die britische Skandanudel seit 2008 selten live aufgetreten ist und seitdem nie mit kompletter Band, wird erwartet, dass die Konzerte in Brasilien deutliche Signale für ihr Comeback setzen.

Fotos Universal, Twitpic