Donnerstag, 06. Januar 2011, 18:35 Uhr

Cafè Katzenberger künftig mit "Unten-ohne-Kellnern" auf Mallorca?

Köln. In den neuen Folgen von “Goodbye Deutschland” begleitet VOX ab dem 11. Januar immer dienstags um 20.15 Uhr wieder  abenteuerlustige Auswanderer, die sowohl ihr privates und berufliches Glück in der Ferne suchen. Wieder mit dabei Deutschlands angesagteste Blondine Daniela Katzenberger.

Und darau gehts in den Film-Beiträgen um Katzenberger: Nach der erfolgreichen ersten Sommersaison im letzten Jahr möchten die 24-jährige selbsternannte Katze und ihr Leipziger Geschäftspartner Martin Koslik das “Café Katzenberger” in Santa Ponsa auf das Wintergeschäft vorbereiten. Neue Möbel sollen her. “Im Winter braucht man ja eher was Kuscheligeres. Lounchig heißt so viel wie Wohnzimmer, schön  gemütlich”, so die Ludwigshafenerin. Aber  Daniela will noch mehr: Eine Überdachung für die Terrasse  muß her – und im bisher ungenutzten Keller unter der Touristenattraktion sollen auch bald Partys  stattfinden. Zum Beispiel mit “Unten-ohne-Kellnern”. So zumindest ihre Idee.

Doch der erste Plan scheitert schon mal an den spanischen Behörden –  und beim zweiten meldet Martin Bedenken an: “Man sagt ja so Sex sells, aber wer ist man? Ich jedenfalls  nicht”, protestiert er zu den Plänen.. Ob sich Daniela tatsächlich so schnell  geschlagen gibt? Oder fährt die “Katze” noch mal die Krallen aus …?

Fotos: VOX/99Pro/MO