Dienstag, 11. Januar 2011, 14:51 Uhr

Janet Jackson startet am 7. Februar ihre Welttournee

Los Angeles. In den letzten Jahren hat sie musikalisch eine Reihe von Flops hingelegt, nun will Janet Jackson wieder auf Welttournee gehen. Im Februar startet sie ihre ‘Number Ones: Up Close And Personal’-Tour mit 15 Terminen in den USA und Kanada, anschließend gibt sie 35 Konzerte in Asien, Europa.

Ihre Welttournee startet sie am 7. Februar jedenfalls in Singapur. Während der Tour stellt Jackson ihr neues Album vor, auf dem 35 ihrer größten Hits zu hören sind.

Die Sängerin läßt zudem auf ihrer Webseite darüber abstimmen, in welche 35 Städten sie auftreten solle. Dabei wolle sie angeblich in jeder dieser Städte eine spezielle und imndividuelle Show bieten. Im deutschsprachigen Raum kann für Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Luzern, Wien und Zürich abgestimmt werden.

Sie sagte dazu: “Jeder der 35 Städte werde ich einen Nummer-eins-Song widmen und ich werde außerdem 20 junge Menschen, deren Leben und Arbeit ihre Gemeinde auf besondere Weise bereichert hat, auszeichnen.” Vorschläge könne man dafür über janetjackson.com einreichen.