Dienstag, 11. Januar 2011, 11:03 Uhr

Orlando Bloom sahnt mit seinem "Hobbit"-Auftritt richtig ab

Los Angeles. Kein schlechter Stundenlohn: Orlando Bloom (33) wird Berichten zufolge einen zwei-Minuten-Auftritt in ‘Der Hobbit’ hinlegen und dafür eine Million Dollar [circa 772.000 Euro] bekommen. ‘Der Hobbit’ basiert auf dem Buch von JRR Tolkien und soll unter der Regie von ‘Herr der Ringe’-Macher Peter Jackson in zwei Teilen ins Kino kommen, wird als Vorgeschichte der ‘Herr der Ringe’-Trilogie angesehen. In dieser schlüpfte Neu-Papa Bloom (‘Fluch der Karibik’) in die Rolle des Kriegers Legolas.

Foto: wenn.com