Mittwoch, 12. Januar 2011, 15:08 Uhr

Black Eyed Peas: Nächstes Album wird vollkommen anders

Los Angeles. Das neue, sechste Album Album “The Beginning” der Black Eyed Peas ist noch nicht mal richtig in Fahrt gekommen (kam im November raus), da redet Mastermind Will.i.am. schon über das nächste Werk. Er wolle Musik machen, die unberechenbarer als bisher ist.

“Man muß immer weiter nach vorne schauen. Die Zuhörer in vier Jahren – das sind diejenigen, auf die ich mich konzentriere. Man muß die Leute zum Grübeln bringen. Sobald die Leute wissen, was du machen wirst, ist der Spaß weg. Das neue Projekt nach ‘The Beginning’ wird deshalb vollkommen anders werden”, erklärte der 35-jährige Musiker jetzt dem ‘Daily Star’.

Man stehe nur mit sicher selber im Wettbewerb, erklärte der 35-jährige Msiker jetzt dem ‘Daily-Star’: “Wenn du auf iTunes bist, heißt es ‘Anderen Hörern gefällt auch … ‘. Jedes unserer Alben hat ganz andere Künstler, die den Fans gefallen. Wir sind die einzige Band, die das hat.”

Foto: Universal