Donnerstag, 13. Januar 2011, 9:27 Uhr

Eminem und Lady Gaga rocken die Grammy-Awards

Los Angeles. Eminem (38) wird bei den bevorstehenden Grammy-Awards performen. Der Rap-Rüpel (‘Not Afraid’) feierte letztes Jahr ein grandioses Comeback, das mit einem Auftritt bei den 53. Grammys einen weiteren Höhepunkt findet.

Die Verleihung findet am 13. Februar in Los Angeles statt, laut einem Bericht auf ‘MTV.com’ wird Eminem “im Mittelpunkt des prestigeträchtigen Events” stehen.

Doch der Hip-Hopper wird nicht nur auftreten, es wird erwartet, dass er für sein Album ‘Recovery’ einige Trophäen mit nach Hause nimmt.
Zwei weitere Chart-Größen haben ihre Performance bei den Grammys zugesagt: Lady Gaga und Katy Perry werden wie Eminem die Bühne rocken. (Cover)

Foto: Nigel Perry