Freitag, 14. Januar 2011, 16:22 Uhr

Gitta Saxx: "Ich werde zeigen, dass in mir eine Dschungelkönigin steckt"

Köln. Heute Abend geht es mit der RTL-Comedy “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”. klatsch-tratsch.de faßt unmittelbar nach jeder Folge die Ereignisse des Tages mit aktuellen Bildern aus der Show zusammen! In loser Folge stellten wir unterdessen seit Dienstag alle elf Kandidaten vor. Zum Schluß heute: Gitta Saxx.

Mit ihren 45 Jahren sieht sie deutlich jünger aus. Ihr attraktives Äußeres, ihre unkomplizierte offene Art, ihre Erfahrungen aus 20 Jahren Modelbusiness und die bewusste Auseinandersetzung mit Kosmetik, Mode und Gesundheit setzt sie heute auch in ihrer eigenen Kosmetiklinie um. Im Moment arbeitet sie intensiv an einer weiterentwickelten Kosmetiklinie, die vorrausichtlich im Frühjahr 2011 in Spitzen-Hotels erhältlich sein wird. Da hilft natürlich das Dschungelcamp als Promotion-Plattform.

Zu ihrer Motivation, bei der Trash-Comedyshow mitzumachen erklärte Gitta: “Ich werde zeigen, dass in mir auch eine Dschungelkönigin steckt und ich mich nicht nur auf den Roten Teppichen dieser Welt wohlfühle. Außerdem möchte ich mir auch selbst beweisen, dass ich es schaffen kann. Als Model bin ich viel in der Welt unterwegs und bei einem Shooting sogar auch schon von einem Wasserfall gesprungen, aber der Dschungel ist eine große Herausforderung und mir klopft jetzt schon das Herz.”

Angst vor den Dschungelprüfungen habe sie durchaus, erklärt Gitta: “Es wäre gelogen, wenn ich nein sagen würde. Ich sehe es auch als Therapie mich dem zu stellen und meine Ängste zu überwinden. Ich glaube, dass man daran auch wachsen kann.”

Ansonsten hofft sie, “dass meine Mitbewohner nett sind und wir uns gut verstehen. Dass man tolle Gespräche führt, interessante Fragen gestellt bekommt und gesellig beisammen ist. Außerdem habe ich ja im Dschungel-Camp Geburtstag, also ein schöner Anlass für eine nette Party.”

Bereits im Alter von sechs Jahren begann ihre klassische Ballettausbildung, die sie mit dem Schulabschluss der mittleren Reife an einer Hauswirtschaftsschule beendete. Sie hatte sich danach zur einer kreativen und handwerklichen Ausbildung zur Augenoptikerin entschieden. Nach erfolgreichem Abschluss der dreijährigen Ausbildung zog sie berufsbedingt nach Stuttgart.

1989 wurde sie von einem Model – Scout für ein Shooting des Magazins Playboy entdeckt und noch im selben Jahr von den Lesern zur “Playmate des Jahres” gewählt. Dies war der Startschuss zu einer außergewöhnlichen Karriere. Denn kurz darauf gelang ihr der Durchbruch mit einer Kampagne für Kodak, die Starfotograf Hans Feurer mit Gitta auf den Seychellen produzierte. Von dem Tag an wurde sie zu einem gefragten Model. Sie gab ihren Beruf als Optikerin auf, um sich ganz ihrem neuen Business zu widmen und es folgten unzählige Fotoshootings.

Darüber hinaus entwickelte sie sich zur Lifestyle-Expertin für zahlreiche TV-Formate und wird gerne als Markenbotschafterin gebucht, für namhafte Firmen wie: INJoY, Adler Modehaus, ART DEKO Brillen, INHORGENTA Schmuckmesse, JONES Modehaus, da sie nicht nur durch ihr gutes Aussehen, sondern auch aufgrund ihrer Glaubwürdigkeit und Professionalität für vielen Produkte ein perfektes Testimonial darstellt!

Gitta Saxx lebt und arbeitet heute als erfolgreiche Unternehmerin und Moderatorin in Österreich und setzt anspruchsvoll und konsequent ihre Ideen, Erfahrungen und Vorstellungen im Lifestyle- und Wellness Bereich um. Zusätzlich engagiert sie sich auch intensiv für Kinder: Sie ist seit mehreren Jahren Botschafterin für die SOS Kinderdörfer.

Fotos: RTL/Stefan Menne/Stefan Gregorowius

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de