Montag, 17. Januar 2011, 23:20 Uhr

Nicole Kidman und Keith Urban sind wieder Eltern geworden

Los Angeles. Die Bombe des Tages ist das hier: Nicole Kidman (43) und ihr Mann Keith Urban (43) freuen sich über die Geburt eines Töchterleins, das eine Leihmutter zur Welt brachte. Das Paar enthüllte jetzt, dass es Eltern der kleinen Faith Margaret geworden sei, die am 28. Dezember im ‘The Women’s Hospital’ in Centennial in Nashville das Licht der Welt erblickte.

Weder die Schauspielerin (‘Australia’) noch der australische Country-Musiker (‘Stupid Boy’) hatten zuvor verraten, dass sie Familienzuwachs erwarteten.

“Unsere Familie ist wahrlich gesegnet, und einfach so dankbar, das Geschenk Baby Faith Margaret bekommen zu haben”, sagten die beiden in einem Statement, das der Publikation ‘Us Magazine’ vorliegt. “Keine Worte können die unglaubliche Dankbarkeit angemessen vermitteln, die wir allen gegenüber empfinden, die durch dieses Prozedere hindurch so unterstützend waren, insbesondere unsere Schwangerschaftsausträgerin.”

Faith Margaret ist sowohl die biologische Tochter von Kidman als auch von Urban. Die beiden Stars, die seit 2005 ein Paar sind und ein Jahr später heirateten, haben zusammen bereits die zweijährige Tochter Sunday Rose.

Nicole Kidman ist außerdem die Mutter von Bella (18) und Connor (15), die sie zusammen mit ihrem Ex-Mann Tom Cruise adoptierte. (Cover)

Foto: wenn.com