Dienstag, 18. Januar 2011, 8:43 Uhr

Hier zeigt Elton John erstmals sein Baby Zachary

London. Sir Elton John (63), die große alte Dame der britischen Popgeschichte, setzte das strahlendste Lächeln auf, das möglich war: Gemeinsam mit Ehemann David Furnish (48) präsentierte er in der neuesten Ausgabe des britischen ‚OK!‘-Magazins sein Leihmutter-Baby Zachary. Hier gehts lang!

Mister John verriet in dem Gespräch mit dem Magazin, dass er bei der Geburt des „gemeinsamen“ Kindes anwesend war. Seine Gefühle beschrieb der Musiker so ohne Pathos: „Er schoss raus wie eine Rakete. Es gibt einfach nicht die richtigen Worte, dieses Gefühl zu beschreiben. Es ist unbeschreiblich. Es war einfach wie ‚Wir haben jetzt einen Sohn „…!“

Im Haushalt des Multimillionärs liegt es natürlich nahe, das Klein-Zachary ein verwöhnter Knabe werden könnte. Doch Elton John erklärte dazu: „Ich bin bereit unserem Sohn all meine Liebe zu geben und ihn nicht zu sehr zu verwöhnen.“

Elton und David haben aber auch deutlich gemacht, dass sie es noch nicht aufgeben haben, den 26-Monate alten ukrainischen Waisen Lev und seine HIV-positiven Bruder Artjom (4) zu adoptieren. Zumindest werde man die beiden finanziell unterstützen, sollten die Adoptionspläne endgültig scheitern.

Foto: wenn.com