Sonntag, 23. Januar 2011, 23:54 Uhr

Reese Witherspoon ist eine strenge Mutter

Los Angeles. Reese Witherspoon (34) ist eine relativ strenge Mutter, weil es ihr wichtig ist, dass sich ihre Kinder zu benehmen wissen. Die Schauspielerin (‘Natürlich blond’) hat mit ihrem Ex-Mann Ryan Phillippe zwei Kinder: die elf Jahre alte Ava und den siebenjährigen Deacon.

Auch wenn sie eine recht junge Mama ist, achtet die frisch verlobte Aktrice sehr auf traditionell gutes Benehmen, weil es in ihrem Leben absolut fundamental ist.

“Ich bin auch streng mit meinem Kindern. Ich glaube an ‘bitte’ und ‘danke’ und freundlich und respektvoll gegenüber Älteren zu sein. Ich lasse sie Dankeschön-Karten schreiben. Es ist wichtig. Diese Dinge wurden mir eingebläut und sie haben mir in meinem Leben geholfen”, erklärte die Ex-Freundin von Jake Gyllenhaal gegenüber dem ‘Total Film’-Magazin und gab im Verlaufe des Gesprächs außerdem zu, ziemlich perfektionistisch zu sein. Daher stamme auch der Name ihrer Produktionsfirma ‘Type A Productions’.

“Das ist ein Spitzname aus meiner Kindheit. Meine Mutter nannte mich immer ‘Little Miss A Type’. Ich mag es, organisiert zu sein, ich mag es, mich zu fordern. Ich habe möglicherweise ein wenig von einem Perfektionisten”, gestand Reese Witherspoon. (Cover)

Foto: wenn.com