Dienstag, 25. Januar 2011, 11:30 Uhr

Hat Scarlett Johansson jetzt eine neue Liebe?

Lps Angeles. Scarlett Johansson (26) wurde zusammen mit dem ‘Saturday Night Live’-Star Jason Sudeikis (35) gesehen und heizte damit die Gerüchteküche an. Die Schauspielerin (‘Lost in Translation’) hatte sich im vergangenen Monat nach zweijähriger Ehe von Ryan Reynolds getrennt und genießt derzeit die Freuden eines Single-Daseins.

Sie wurde nun am Samstagabend lachend mit dem Komiker Sudeikis in der ‘Father’s Office Bar’ in Santa Monica gesehen. Die beiden saßen bei Burger und Pommes mit Sudeikis ‘Saturday Night Live’-Kollegen Will Forte und einer weiteren unbekannten Dame zusammen. “Es sah wie ein Doppel-Date aus”, wusste ein Beobachter dem Magazin ‘Life & Style’ zu berichten.

“Scarlett und Jason haben miteinander geflirtet und hatten viel Augenkontakt. Es hat zweimal über den Tisch ihre Hand gegriffen.” Obwohl sich die Schöne mit dem Komiker vergnügt hätte, wäre ihr Handy nie aus der Reichweite gewesen. “Scarlett hat wie verrückt immer nach ihrem Telefon geschaut. Sie war abgelenkt, aber es sah definitiv wie ein Double Date aus.” Eine Vertreterin von Johansson hat dagegen eine Beziehung dementiert und gesagt, die beiden seien nur Freunde. “Nachdem sie ‘Saturday Night Live’ dreimal moderiert hat, sind sie alle Freude geworden”, hieß es.

Sudeikis ist nicht der erste Mann, der mit der Blondine in Verbindung gebracht wird. Sie wurde bei diversen Veranstaltungen gesehen, wie sie mit Leonardo DiCaprio, Jake Gyllenhaal und Kevin Connolly geflirtet hat. Vielleicht kommt ja bald der Richtige für Scarlett Johansson. (Cover)

Foto: wenn.com