Mittwoch, 26. Januar 2011, 9:31 Uhr

Lindsay Lohan kehrt in eine berüchtigte Bar zurück

Los angeles. Lindsay Lohan (23) durfte wieder in den Club, in dem sie nicht gerade nett gegenüber ihrer Ex-Freundin Samantha Ronson war.Die Schauspielerin (‘Mean Girls’) hatte ihrer Ex damals ein Glas an den Kopf geworfen, die dies später auf ihrer Twitterseite entsprechend kommentierte. Die Szene fand im ‘Trousdale’ in Los Angeles statt, und die temperamentvolle Blondine sagte später, sie “hätte ihre Lektion gelernt”.

Nun hat ein Insider sie wieder in der Bar gesehen, aber der Hollywood-Star soll keinen Alkohol getrunken haben. Der Bekannte hatte ‘E! Online’ den Tipp gegeben, aber von Lohans Vertretern wurde der Besuch nicht bestätigt.

Als im vergangenen Jahr die Gläser flogen, erklärten Freunde von Ronson, dass die DJane sich mittlerweile an das “bizarre Verhalten” ihrer Ex-Freundin gewöhnt hätte. In der vergangenen Woche hatte Schauspielveteranin Betty White die Amerikanerin an ihre Verantwortung erinnert, die sie aufgrund ihrer Berühmtheit hätte.
Man wird sehen, ob Lindsay Lohan dies in den nächsten Monaten beherzigen wird. (Cover)

Foto: wenn.com