Mittwoch, 26. Januar 2011, 10:45 Uhr

Natalie Portman: "Ich habe noch keinen Namen für mein Baby"

Hamburg.  Für Natalie Portman könnte es zur Zeit kaum bes laufen: Mit ihrem Ballettfilm “Black Swan” ist sie heiße Anwärterin auf den Oscar, sie ist seit kurzem verlobt und erwartet in wenigen Monaten ihr erstes Kind. Einen Namen für den Nachwuchs habe sie aber noch nicht.

“Nein, leider nicht. Obwohl ich schon im Sommer entbinde, habe ich mit der Suche noch nicht angefangen.” Der perfekte Mann muss für Natalie übrigens “wie der beste Freund, zu dem man sich auch noch sexuell hingezogen fühlt” sein.

Und den scheint sie mit ihrem Verlobten Benjamin Millepied gefunden zu haben. “Ich kann gar nicht ausdrücken, wie glücklich ich bin! Ich habe den tollsten Mann der Welt, von dem ich ein Baby bekomme. Und ich bin stolz, ihn bald zu heiraten”, verrät die 29-Jährige im Magazin InTouch.

Ihre nächste Rolle wird die “Mutterrolle” – so viel steht fest. diese ebenso viel Einsatz erfordert wie ihre Rolle in “Black Swan”, wird sich zeigen. “Am Ende habe ich fünf Stunden am Tag trainiert, dazu bin ich noch zwei Kilometer geschwommen. Mir tat der ganze Körper weh”, so die Schauspielerin über die Dreharbeiten. Dennoch halte sie sich nicht für eine Perfektionistin. “Aber ich bin sehr diszipliniert. Man muss im Job alles geben und zu seiner Umgebung nett sein. Dann fällt alles leichter”, ist Natalie Portman überzeugt.

Fox: 20th Century Fox