Donnerstag, 27. Januar 2011, 9:28 Uhr

P. Diddy: Rolle in Krimiserie "Hawaii Fünf-Null"

Los Angeles. P. Diddy (41) wurde als Gast-Star in der Serie ‘Hawaii Fünf-Null’ besetzt und wird einen Detective spielen. Der Rapper (‘Tell Me’) konnte mit seinem schauspielerischem Talent schon 2001 in dem Drama ‘Monster’s Ball’ sowie im vergangenen Jahr in ‘Männertrip’ überzeugen.

‘Hawaii Fünf-Null’ steht als nächstes auf seiner Gastauftritts-Liste, in der Serie sind beispielsweise die Schauspieler Alex O’Loughlin, Scott Caan und Grace Park zu sehen.

In der Folge gibt Diddy einen Polizisten, der unbedingt das Verbrechen an seiner Familie rächen möchte. Laut ‘Associated Press’ kann Diddy in der Folge zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, denn sein Album ‘Last Train to Paris’ wird die Musik beisteuern.

Der Musik-Mogul hat er vor kurzem darüber gesprochen, seine Schauspielkarriere weiter vorantreiben zu wollen, sehr gerne im Comedy-Bereich. Das ist mit der Krimiserie nun nicht der Fall, aber der Star freut sich natürlich auch über Rollen im ernsten Bereich.

“Ich habe während meiner ganzen Karriere meist ernste Rollen übernommen, wie in ‘Broadway’ oder ‘Monster’s Ball’ und solchen Sachen – in meiner kurzen, kleinen Karriere. Aber als ich ‘Männertrip drehte, habe ich mich wirklich darin verliebt, die Menschen zum Lachen zu bringen. Ich habe ein Talent für Improvisation und hoffentlich werde ich noch mehr Menschen zum Lachen bringen können”, erklärte P. Diddy gegenüber ‘MTV’. (Cover)

Foto: wenn.com