Samstag, 29. Januar 2011, 10:19 Uhr

Kate Hudson mit Mama und Papa in London

Paris. Ein seltenes Familienbild: Die Hollywodstars Goldie Hawn (65) mit Tochter Kate Hudson (31) und Familienoberhaupt Kurt Russell auf dem Weg von Paris nach London. In der britischen Hauptstadt statteten die drei auch dem neuen Lover von Kate einen Besuch ab und Kurt Russell (59) freut sich jedenfalls schon darauf nochmal Opa zu werden.

Seine Stieftochter Kate Hudson wird bekanntlich bald wieder Mama – Vater ist der englische Rocker Matt Bellamy. “Es ist lustig noch mal kleine Kinder im Haus zu haben. Wir mögen das sehr. Es ist schön ihnen beim Großwerden zuzusehen. Ich glaube heimlich hoffen wir alle, dass es ein Mädchen wird”, sagte er gegenüber ‘people.com’. Und Russell zeigt sich auch ganz begeistert vom neuen Schwiegersohn in spe: “Er ist echt lustig. Wir verstehen, was Kate an dem Jungen findet. Er ist ein toller Typ.”

Goldie Hawn, die Mutter von Kate Hudson, und Kurt Russell sind seit 28 Jahren ein Paar und beide denken noch immer nicht ans heiraten. Heiraten wollen die beiden allerdings nicht denken.

Hawn erklärte dazu: “Ich will unsere Beziehung nicht ruinieren. Ich denke, dass die Ehe einengen kann… Ich bin zwar ein Vogel im Käfig, aber ich brauche immer eine offene Tür.”
Goldie Hawn und Kurt Russell haben zusammen den 25-jährigen Sohn namens Wyatt.