Dienstag, 01. März 2011, 18:41 Uhr

Gwyneth Paltrow in Verhandlungen wegen Plattenvertrag

New York. Hollywoodstar Gwyneth Paltrow (38) soll offenbar schon bald ihren ersten Plattenvertrag unterzeichnen. Die erfolgreiche Schauspielerin sagte dazu im Gespräch mit ‘Access Hollywood’: “Wir reden derzeit darüber. Dann sehen wir weiter.”

Als nächstes werde sie im April wieder in einer Gastrolle der US-Musical-Serie ‘Glee’ zu sehen sein, ihr bereits drittes Gastspiel.

Gwyneth freut sich darauf bereits und erklärte: “Meine Auftritte war immer sehr seriös und ich möchte gern etwas Lustiges und anders machen. Als mich Produzent Ryan Murphy fragte, ob ich bei ‘Glee’ mitmachen will, dachte ich, ‘Wie viel Spaß würde ich wohl beim Singen und Tanzen haben, und ich könnte lächerlich und bescheuert sein?’ Ich habe einfach so viel Spaß.”

Bei der 83. Oscar-Verleihung trat Paltrow ebenfalls mit einer Ballade auf.

Fotos: A.M.P.A.S.