Mittwoch, 02. März 2011, 9:28 Uhr

Scarlett Johansson und Sean Penn: Romantisches Dinner

Los Angeles. Scarlett Johansson (26) und Sean Penn (50) haben sich zum privaten Abendessen in einem schicken Restaurant in Los Angeles getroffen. Schon seit Monaten wird gemunkelt, die beiden hätten eine geheime Affäre, doch niemand konnte dies bestätigen.

Letztes Jahr wurde bekannt, dass die kühle Blonde (‘Lost in Translation’) sich von ihrem Schauspielergatten Ryan Reynolds getrennt habe. Die beiden blieben wohl freundschaftlich verbunden, reichten aber trotzdem im Dezember die Scheidung ein.

Und nun wurde Johansson mit dem deutlich älteren Penn (‘I am Sam’) im ‘Versailles’ in LA beobachtet.
Bilder auf der Webseite ‘TMZ’ zeigen, wie die Schöne ihren Fuß auf den Schoß ihres Vielleicht-Lovers legt, während sich das Paar über dem Tisch intensiv in die Augen schaut. Ein Insider berichtete, die Aktrice habe die Rechnung bezahlt.

Angeblich sind sich die Hollywoodstars näher gekommen, als sich beide für die Hilfe für Haiti einsetzten, das letztes Jahr von einem starken Erdbeben heimgesucht wurde.

Sean Penn lebt seit 2010 in Scheidung von Robin Wright, davor war er mit Pop-Ikone Madonna verheiratet gewesen. (Cover)

Fotos: