Mittwoch, 02. März 2011, 21:15 Uhr

Zsa Zsa Gabor schon wieder auf dem Weg ins Krankenhaus

Los Angeles. Zsa Zsa Gabor (94) ist auf dem Weg ins Krankenhaus, nachdem sie heftige Schmerzen in ihrem Bein erlitt. Die Hollywood-Diva (‘Moulin Rouge’) soll Berichten zufolge Beschwerden in ihrem linken Bein haben, was dazu führte, dass der Notdienst gerufen wurde.

Der Ehemann des Stars, Frédéric Prinz von Anhalt, teilte der Internetseite ‘TMZ’ mit, dass die Ärzte glauben, seine Frau habe Probleme bezüglich der Blutzufuhr zu ihrem linken Bein. Es heißt, die Situation könnte “erhebliche Konsequenzen haben”.

Die Filmlegende erlitt in den vergangenen Monaten eine Reihe medizinischer Komplikationen. Unter anderem musste ihr ein Teil des rechten Beins amputiert werden, nachdem eine Entzündung nicht abklingen wollte.

Die Aktrice hatte sich im vergangenen Juli die Hüfte gebrochen und sich einer Operation unterzogen. Im August vergangenen Jahres wurden Zsa Zsa Gabor zwei Blutgerinnsel aus dem Oberkörper entfernt. (Cover)