Donnerstag, 03. März 2011, 16:38 Uhr

Britney wünscht mehr Privatsphäre - Neues Single-Cover veröffentlicht

Los Angeles. Britney Spears (29) konnte den Druck, ein Leben im Licht der Öffentlichkeit zu führen, nicht mehr ertragen und erlitt deswegen 2008 einen Nervenzusammenbruch. Seither bemüht sich die Amerikanerin (‘Toxic’) das Rampenlicht zu vermeiden. Sie befindet sich weiterhin in psychiatrischer Behandlung, man entzog ihr das Sorgerecht für die beiden Söhne Sean Preston, fünf, and Jayden James, vier Jahre alt. Obwohl sich die schöne Blondine auf dem Weg der Besserung befindet, fungiert ihr Vater immer noch als Vormund für die Künstlerin und ist verantwortlich für das persönliche und professionelle Leben seiner Tochter.

Auf die Frage, ob sie jetzt vorsichtiger sei, antwortet die Musikerin in ‘V’: “Ein bisschen schon. Ich glaube, wenn man jünger ist, kann man die Leute besser an Bord nehmen, aber als ich Mutter wurde, wollte ich mehr privaten Raum für meine Söhne und mich. Ein Leben weit weg von meinem Leben. Heute versuche ich es einfach abzublocken und nicht hinzuhören, was die Leute über mich sagen. Ich bin damit fertig.”

Derzeit rührt Spears die Werbetrommel für ihr neues Album ‘Femme Fatale’, das noch diesen Monat erscheinen soll. Sie liebt es, Musik zu machen und sie freut sich immer, wenn die Fans ihre Lieder mögen und positiv darauf reagieren. Wäre sie jedoch kein Star, würde sie sich auch als Vollzeitmutti wohl fühlen.

“Ich mache gerne Musik für meine Fans. Ich trete gerne auf, und, ganz wichtig, ich liebe meine Fans. Ich habe solches Glück, dass sie mich unterstützen. Sie geben mir Antrieb”, sagte die erfolgreiche Musikerin. “Ich würde auch zu Hause bleiben und Mama sein, das wäre toll. Ich würde meine Fans vermissen, aber es würde mir sicher nicht fehlen, auf Schritt und Tritt fotografiert zu werden.”

Und was sollten die Leute noch wissen? “Dass ich zurück bin und besser als je zuvor”, antwortete eine selbstbewusste Britney Spears.

Inzwischen veröffentlichte eine französische Website das Cover-Artwork zu ihrer zweiten Single aus ihrem neuen Album. ‘Til The World Ends’. Angeblich soll der Song von Kollegin Ke$ha geschrieben worden sein. Weiter wird spekuliert, dass der Song noch vor der Veröffentlichung des Albums am 25. März offiziell zu hören sein wird. (Cover)

Foto: SonyMusic