Freitag, 04. März 2011, 20:04 Uhr

Ach nee?! It-Girl Kim Kardashian will mehr Privatsphäre

Los Angeles. Kim Kardashian, deren Debütsingle ‚Jam’ vor einigen Tagen Premiere feierte, möchte bei ihrer derzeitigen Beziehung keine Fehler machen. Seit einigen Wochen datet der Reality-Star NBA Star Kris Humphries und ist glücklicher den je. Gerade aus dem Grund hat sie sich entschlossen, ihre Beziehung aus der Öffentlichkeit fern zu halten, weiß eine Quelle zu berichten: „Kim ist sehr glücklich mit ihrem Freund und möchte das es so lange wie möglich hält. Sie will ihr Liebesleben privat halten, nicht wie bei ihren vergangenen Beziehungen mit Reggie Bush oder Ray J! Sie ist einfach reifer geworden.“

Das It-Girl lässt sich selten mit ihrem Boyfriend blicken, auf Events erscheint sie auffallend oft allein. Bei Spielen des Basketballers sitzt sie jedoch oft in der ersten Reihe und drückt kräftig die Daumen.

Aber auch Kris Humphries scheint es sehr ernst mit der 30-Jährigen zu meinen. Vor kurzem erzählte er, wie gut er sich mit Kim’s Familie verstehen würde und sie eine tolle Zeit zusammen haben.

Fotos: wenn.com