Freitag, 04. März 2011, 21:23 Uhr

Britney Spears geht 2011 wieder auf Tournee

Los Angeles. 2011 soll ihr Jahr werden. Gerade erst verkündetet Britney, das ihr kommendes Album ‚Femme Fatale’ das beste ihrer Karriere geworden ist. Nun enthüllte sie in der ‘Ryan Seacrest Radioshow’, das noch dieses Jahr eine Tour geplant ist.

„Ich möchte auf Tour gehen, bereits im Sommer soll in den USA der Tourauftakt sein“, sagt die Sängerin. Ob noch weitere Konzerte in Europa stattfinden werden, ist derweil noch nicht bekannt.

Nach der ersten Singleauskopplung ‚Hold It Against Me’ aus dem neuen Album ist nun auch die zweite Single ‚Till The World Ends’ im Internet vorgestellt worden.

Und Britney scheint megaoptimistisch: „Ich bin zurück und das besser den je!“

Sollte der Erfolg nicht wie gewollt eintreten, könnte die 29-Jährige sich auch vorstellen, sich voll und ganz auf ihre zwei Söhne zu konzentrieren. In einem Interview mit dem V Magazin sagt sie: „Ich wäre eine coole Vollzeitmutter, auch wenn ich meine Fans schrecklich vermissen würde. Ich liebe es für meine Jungs zu kochen und viel Zeit zusammen zu verbringen. Jetzt wo ich Mutter bin, wünscht man sich einfach mehr Privatsphäre. Ein Leben Abseits meines Lebens!“

Doch Fans könnten aufatmen, Britney betonte, das sie erst aufhören will, wenn sie die Musik nicht mehr glücklich machen würde und sie sich desillusioniert fühle.

Foto: Randee St Nicholas