Sonntag, 06. März 2011, 19:44 Uhr

Ein Baby für Guy Ritchie und seine Neue

London. Regisseur Guy Ritchie, einst zu Weltruhm gelangt durch seinen Film ‘Snatch’ und die Ehe mit Popdiva Madonna, wird wieder Vater. Seine neue Freundin Jacqui Ainsley (27) ist wieder schwanger, berichtet die ‘News Of The World’. Nachdem sich Richie und Madonna 2008 getrennt hatten, wurde der 42-Jährige seit Anfang 2010 mit dem Model Jacqui gesichtet.

Ritchie, der bereits Vater des 10-jährigen Sohns Rocco mit Madonna ist, dürfte dem Bericht zufolge das neue Baby im September begrüßen, berichtet das Blatt. Mehr noch: Freunde glauben, dass beide im kommenden Jahr auch heiraten werden.

Ein Insider sagte dazu der Zeitung: “Sie haben schon eine ganze Weile Lust darauf, eine Familie zu gründen und wie füreinander geschaffen. Wir erwarten, dass im nächstes Jahr die Hochzeitsglocken läuten werden. Jacqui hat vor Freude geweint, als sie erfuhr, dass sie schwanger ist“.