Montag, 07. März 2011, 15:45 Uhr

"The Rite - Das Ritual": Anthony Hopkins ist im Kino zurück

Berlin. Am 17. März kommt ein neuer, düsterer Film mit dem großartigen Anthony Hopkins in die deutschen Kinos. “Das Ritual” beruht auf wahren Begebenheiten und hat in den USA direkt Platz 1 der Kino-Charts erreicht.

Regisseur Mikael Håfström („Zimmer 1408“) stößt mit dem Thriller mal wieder ins Reich des Übersinnlichen vor und entdeckt, dass der Teufel selbst vor den heiligsten Orten auf Erden nicht zurückschreckt. Die Hauptrollen übernehmen neben Oscar-Preisträger Anthony Hopkins („Das Schweigen der Lämmer“, „Wolfman“), Colin O’Donoghue in seinem Spielfilmdebüt, Alice Braga („Predators“), Ciarán Hinds (HBO-Serie „Rom“, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“), Toby Jones („Frost/Nixon“, „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“) und Rutger Hauer („Batman Begins“, „Der Blade Runner“).

Der skeptische Seminarist Michael Kovak (Colin O’Donoghue) nimmt widerstrebend an einer Exorzistenausbildung im Vatikan teil. Dabei lernt er den unorthodoxen Geistlichen Pater Lucas (Anthony Hopkins) kennen, der ihn in die finsteren Aspekte seines Glaubens einführt.

Vorlage ist das Buch “The Rite“, eine fesselnde Reportage jenseits aller Exorzismus-Klischees, die vergangenen Herbst unter dem Titel „Die Schule der Exorzisten“ erstmals auch auf dem deutschen Buchmarkt erschienen ist.

Fotos: Warner Bros.