Dienstag, 08. März 2011, 8:43 Uhr

Kommando zurück: Phil Collins will von Rücktritt nichts wissen

London. Der Mann hat über 150 Millionen Platten verkauft, am Wochenende erklärte Phil Collins frustriert seinen Rücktritt. Collins hatte im Gespräch mit der britischen FHM zuletzt u.a. erklärt: “Ich gehöre nicht in diese Welt und glaube nicht, dass mich irgendwer vermissen wird”.

Nun erklärte sein britischer Sprecher gegenüber ‘People.com’: “Er tritt nicht zurück und hat es auch nicht vor.”

Der 60-Jährige Musiker, Vater von fünf Kindern mit verschiedenen Frauen, lebt in der Schweiz und hatte sich zuletzt einer Behandlung von Nervenschäden in seiner linken Hand unterzogen und erklärte im November dem ‘People’-Magazin, dass er sich eine Auszeit nehmen wolle, um sich zu erholen.

Foto: Neale Haynes