Dienstag, 08. März 2011, 13:31 Uhr

Robert Pattinson und Kristen Stewart verstecken sich beim Spanier

Vancouver. Robert Pattinson und Kristen Stewart, die Edward und Bella in der erfolgreichen Twilight Saga darstellen, wurden in Vancouver gesichtet. Das Paar dreht dort gerade den neuen Twilight Film und nutzte eine Drehpausefür einen kleinen Ausflug. Im Lieblingsrestaurant des 24-Jährigen, die spanische Tapas-Bar La Bodega, gönnten sie sich einen späten Snack.

Später stießen noch Co-Star Kellan Lutz, Kristen’s Bodyguard plus Begleitung und drei weitere Freunde dazu. Die Gruppe saß an einem großen Tisch, jedoch versteckt in einer Ecke des Restaurants.

Nach dem Dinner verließen alle das Restaurant und begaben sich zurück ins Hotel. Stewart und Pattinson waren so unauffällig wie möglich gekleidet, wirkten aber total gut gelaunt und ausgelassen. Sie liefen etwas abseits der Gruppe und hielten ihre Händchen hin und herschwingen, sie waren sehr liebesvoll zu einander. Aber das kann kann auch schon keiner mehr hören.
Das Paar lernte sich 2008 am Set von ‘Twilight – Biss zum Morgengrauen’ kennen – und angeblich auch lieben!