Donnerstag, 10. März 2011, 10:28 Uhr

Natalie Portman: "Ich trage seit 15 Jahren die gleichen Klamotten"

Hamburg. Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (29) sieht sich nicht als Fashion-Ikone. “Mode ist für mich Kunst. Ich fühle mich geehrt, wenn ich Kreationen von wunderbaren Designern tragen darf. Gleichzeitig bin ich aber total gegen überflüssigen Konsum”, sagte die Schauspielerin im Interview mit der neuesten Ausgabe der ‘Gala’.

“Meine Freunde lachen über mich, weil ich seit 15 Jahren die gleichen Klamotten trage. Nur auf dem roten Teppich zelebriere ich meinen Cinderella-Moment und trage diese wunderschönen Kleider. Die sind aber nur geliehen …”

Hollywood gehe bei Styling-Fragen generell unterschiedlich mit Frauen und Männern um, so Portman weiter. “Will ich einen Film promoten, komme ich nur auf ein Magazin-Cover, wenn ich ein bestimmtes Label trage. Kollegen dagegen werden auch mal in dem T-Shirt fotografiert, in dem sie gerade hereinspaziert sind.”

Foto: IVAN VEJAR/ ©A.M.P.A.S.