Freitag, 11. März 2011, 14:02 Uhr

Hat Ashlee Simpson etwa schon einen neuen Toyboy?

Los Angeles. Einen Monat nach der Anmeldung der Scheidung zwischen Ashlee Simpson und Rocker Pete Wentz, wurde die Sängerin bereits mit einem neuen gesichtet. In einer Shopping-Mall in Los Angeles entdeckte man Simpson mit Musiker Craig Owens, der bei Ex Pete Wentzs Firma Decaydance Records unter Vertrag steht, beim Bummeln. Von einer ganz zarten Romanze soll hier sogar die Rede sein!

Doch an dem Gerücht ist definitiv nichts dran, verrät ein Insider dem People Magazin: „Craig ist ein langjähriger Freund und tröstet Ashlee während dieser schwierigen Zeit. Sie sind nur Freunde!“

Und auch die Spekulationen über einen angeblichen Sorgerechtsstreit für den gemeinsamen Sohn sollen laut einer Quelle nicht der Wahrheit entsprechen.
„Sie haben sich freundschaftlich geeinigt und wollen zusammen statt gegen einander arbeiten. Ashlee will nur das Beste für ihren Sohn und hat momentan viel zu tun, mit all den Projekten die anstehen. Und auch Pete will so viel Zeit mit seinem Sohn verbringen, bevor er auf Tour geht!“

Fotos: wenn.com