Freitag, 11. März 2011, 17:39 Uhr

Katie Price: Blitz-Scheidung schon im April durch?

London. Nächsten Monat ist die Scheidung von Katie Price und Alex Reid endgültig durch. Die Blitzscheidung könnte bereits im April abgeschlossen sein und das wäre Katie das Geld auch wert! Ein Insider erzählt dem ‘Daily Star’: „Die 40.000.000 Pfund sind es ihr wert, die finanzielle Abwicklung ist das größte Problem bei dem Fall, aber wenn die Beiden schnell auf einen Nenner kommen, könnte das eine absolute Blitzscheidung werden!“

Vertreten wird die Ex von Peter Andre übrigens durch die Anwältin von Sir Paul McCartney, Fiona Shackleton. Alle rechtlichen Papiere liegen bereits dem Obersten Gerichtshof vor. Doch das Boxenluder scheint momentan nur ihren neuen Toyboy im Kopf zu haben!

Mit Model Leandro Penna verbrachte sie auffällig viel Zeit und trifft sich bereits zum dritten mal diese Woche zu einem Dinner!

Auch wenn beide behaupten nur „gute Freunde“ zu sein, sprechen die Bilder eine andere Sprache. Sie halten Händchen, kuscheln und wirken sehr innig. Das findet auch Ex Alex Reid: „Wie kann sie mir so was antun, das Bett ist noch so gut wie warm!“

Sie postet jedenfalls fleißig Bilder von jedem Dinner mit Leandro, diesmal mit ihrer Schwester und einer Freundin.

Fotos: wenn.com/Twitter