Dienstag, 15. März 2011, 20:50 Uhr

Hier zeigt sich Justin Bieber mit seinem Doppelgänger

London. Kreischalarm bei Madame Tussauds in London. In dem berühmten Wachsfigurenkabinett präsentierte der kanadische Popzwerg seinen Doppelgänger und tausende von Fans waren dabei. Der 17-Jährige Teeniestar zeigte sich begeistert: “Es ist ziemlich unglaublich anzusehen. Ich bin jetzt größer, aber so war das zu dem Zeitpunkt. Es sieht fantastisch aus, vielen Dank.”

Bieber fühle sich “geehrt”, dass seine Wachsfigur nun zu denen seiner Idole wie Michael Jackson, Prince, Beyoncé und Usher gehöre. Auf Twitter postete der Sänger ein Foto mit seinem Ebenbild und schrieb dazu: “Zwillinge!”

Um Maß zu nehmen hatte Justin im letzten Jahr in New York eine Reihe von Sitzungen absolvieren müssen. Die berühmte Fönfrisur der Wachsfigur wurde sogar von Justins persönlicher Stylistin geschnitten!

Bieber-Doppelgänger stehen auch schon in Wachsfigurenkabinetten in New York und Amsterdam.

Heute Abend gibt der Kanadier übrigens seine zweite von insgesamt drei Shows in der Londoner O2 Arena.

Fotos. wenn.com