Donnerstag, 17. März 2011, 9:38 Uhr

Megan Fox: Rolle in Fortsetzung von "Beim ersten Mal"

Los Angeles. Megan Fox (24) möchte sich offenbar im Komödien-Genre weiter umtun und verhandelt mit Regisseur Judd Apatow über eine Rolle in der Fortsetzung des Kassenschlagers ‘Beim ersten Mal’, wie der ‘Hollywood Reporter’ berichtet.

Da würde die Schauspielerin (‘Transformers’) dann auf Paul Rudd und Leslie Mann treffen, die wieder in ihre Rollen als Ehepaar schlüpfen würden, die sie auch in dem Lachmuskelangriff von 2007 präsentierten. Damals übernahmen Katherine Heigl und Seth Rogan die Hauptrollen.

Der Film erzählt die Geschichte von Partytier Ben Stone (Rogan) und mit der ehrgeizigen Alison (Heigl), die damit klar kommen müssen, dass sie nach einem One-Night-Stand Eltern werden.
Apatow (‘Ananas Express’) produziert den Film gemeinsam mit Barry Mendel und Clayton Townsend.
Welche Rolle für Film-Beauty Megan Fox vorgesehen ist, ist noch nicht bekannt. (Cover)