Freitag, 18. März 2011, 13:33 Uhr

Jennifer Lopez und die Zwillinge bei "American Idol"

Los Angeles. Popsängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez erlebt momentan einen ungeahnten Höhenflug. Ihre aktuelle Single ‘On The Floor’ ist auf Platz 2 der digitalen Billboard-Charts und das dazu gehörige Video wurde auf Youtube bereits über 30 Millionen mal angeklickt. Ihr siebtes Album soll ja dann im April erscheinen. Hinzu kommen hochkarätige Werbeverträge mit L’Oréal und Gillette. Was will die Senorita mehr!

Und nun macht sie sich als neues Jurymitglied neben Aerosmith-Kollegen Steven Tyler, Randy Jackson und Ryan Seacrest daran, dass ins Straucheln geratene Talentshow-Format “American Idol” wieder in Fahrt zu bringen.

Der Gesangswettbewerb bringt mit durchschnittlich 25,1 Millionen Zuschauer eine deutlich bessere Quote als viele nach dem Weggang von Jury-Gottvater Simon Cowell jemals erwartet hatten.

Jetzt zerrte die 31-jährige vor lauter Glück auch ihre dreijährigen Zwillinge Emme und Max ins Rampenlicht der Castingshow.

“Die Babys, Ihr Glück und ihre Gesundheit sind für mich das Wichtigste. Das ist die eine Sache, ich bringe mich um den Schlaf, weil ich im Moment arbeite”, erklärte die Latina laut ‘USA Today’. “Das ist ein Balanceakt wie für jede berufstätige Mutter.”

Foto: wenn.com