Freitag, 18. März 2011, 15:29 Uhr

Mitwirkende für das "größte Michael-Jackson-Video aller Zeiten" gesucht

München. Im Geiste Michael Jacksons wegweisender Videos werden durch die ‘Estate of Michael Jackson’ und Sony Music nun jedem Fan  online die Möglichkeit geben, ein einzigartiges, bahnbrechendes Musikvideo für “Behind the Mask” zu erschaffen.

Seit dem 7. März können Fans weltweit zusammenkommen und das Web in einer wahrlich innovativen Art nutzen, um ein Stück Michael Jackson-Geschichte mit ‘The Behind the Mask Project’ zu erschaffen.

Vom ‘Radical Media Creative Team’ und Regisseur Dennis Liu angeführt, können die Teilnehmer die eigens dafür geschaffene Website besuchen. Dort findet man einfache Tools, die verschiedene Rollen definieren, die man in dem Projekt einnehmen kann.

Zuerst suchen sich die User einen bestimmten Move aus, einen Songtext oder eine Publikumsreaktion; Performers können sogar ihren eigenen Moonwalk, den anti-gravity lean oder den toe stand vorführen. Dann können die Teilnehmer mit einer Webcam (oder einer Videokamera) direkt ihre Videos auf die Seite laden  – und genau zu dem Zeitpunkt erscheint der Clip auch im Musikvideo.

Nachdem die World Wide Community auf diesem Wege zusammengekommen ist und ihren Teil eder Aufgabe erfüllt hat, wird der Regisseur anschließend die Top Clips auswählen und sie in das neue historische Michael Jackson-Video hineinschneiden.

Das endgültige Video zu ‘The Behind the Mask Project’ wird in der ersten Aprilwoche veröffentlicht werden. “Behind the Mask” ist übrigens ein Lieblingssong von Fans und Kritikern aus dem zuletzt erschienenen Album MICHAEL. 

Das Album, wurde seit seiner Veröffentlichung im vergangenen Dezember über 3 Millionen Mal verkauft und gilt als eines der meistverkauften Alben 2010.

Fotos: SonyMusic