Mittwoch, 23. März 2011, 12:47 Uhr

Cameron Diaz: Neuer Film mit ihrem Baseball-Lover?

Los Angeles. Cameron Diaz (38) soll angeblich scharf darauf sein, an der Seite von Alex ‘A-Rod’ Rodriguez (35) in einem Film über Baseball mitzuspielen. ?Der schönen Schauspielerin (‘Verrückt nach Mary’) wird schon viele Monate lang eine Romanze mit dem Baseball-Spieler (‘New York Yankees’) nachgesagt, allerdings scheuen sich die beiden, über ihre Beziehung zu sprechen.

Es heißt, die Karriere des gut aussehenden Schlägerschwingers habe die Aktrice inspiriert und jetzt wolle sie einen Film über die Sportart drehen. ?”Cameron hat tatsächlich eine Idee für eine romantische Komödie, eingebettet in Major-League-Baseball”, plauderte ein Insider aus.

Dabei hat die Schöne scheinbar auch einen Hintergedanken: “Sie ist sehr begeistert davon, ihre eigenen Projekte zu entwickeln, und die Tatsache, dass dieses sich um einen Baseball-Spieler dreht, bedeutet, dass sie gute Gründe hat, mehr Zeit mit A-Rod und den Yankees zu verbringen. Sie denkt sogar, dass Alex mit ihr in dem Film auftreten könnte”, wusste der Alleswisser weiterhin zu berichten. Es wird angenommen, dass die blonde Beauty erpicht darauf ist, in die Fußstapfen von Schauspielerinnen wie Drew Barrymore zu treten und mehr an ihren eigenen Filmideen zu arbeiten.

Was Schauspielrollen betrifft, befindet sich die Karriere der Leinwandgrazie derzeit auf einem Höhenflug. Sie soll in einer neuen Version des 1966er Kriminalfilms ‘Das Mädchen aus der Cherry-Bar’ an der Seite von Oscar-Gewinner Colin Firth, Alan Rickman und Sir Tom Courtenay mitspielen.?Kein Wunder, dass sich Cameron Diaz bei so viel Arbeit etwas einfallen lässt, mehr Zeit mit ihrem Beau verbringen zu können. (Cover)

Foto: wenn.com