Donnerstag, 24. März 2011, 9:34 Uhr

Rachel Bilson liebt Hayden Christensen noch immer

Los Angeles. Rachel Bilson (29) lässt von ihrem Sprecher alle Gerüchte dementieren, dass sie nicht mehr mit Hayden Christensen (29) zusammen sei. Die beiden Darsteller hatten sich 2007 am Dreh des Films ‘Jumper’ kennengelernt und sind nun schon seit fast drei Jahren ein Paar. Letzten Sommer hatten sie ihre Verlobung abgesagt und seither führten die beiden eine unstete Beziehung. Gestern sickerte durch, das Paar habe sich endgültig getrennt.

Doch die Gerüchte wurden prompt dementiert: “Da ist kein Fünkchen Wahrheit dran – Rachel und Hayden sind immer noch zusammen”, klärte der Sprecher der Aktrice (‘Waiting for Forever’) gegenüber ‘Celebuzz’.
Der Streit letztes Jahr sei auf die unklare Lebenssituation der beiden zurück zu führen gewesen. So wollte Christensen (‘Vanishing on 7th Street’) wohl gerne zurück in sein Heimatland Kanada ziehen, während seine Freundin lieber in der Nähe ihrer Familie in Los Angeles bleiben wollte.

So scheinen die Gerüchte von gestern grundlos und das Paar fühlt sich nach wie vor eng verbunden. Erst vor kurzem schwärmte die Aktrice in einem Interview mit der Zeitschrift ‘California Style’ von ihrem Lover:
“Ohne auf Details eingehen zu wollen: Ich kann sagen, dass die Dinge wirklich sehr gut laufen im Moment. Wir werden einfach sehen müssen, wie sich das entwickelt”, so Rachel Bilson. (Cover)

Foto: wenn.com