Samstag, 26. März 2011, 16:47 Uhr

Britney Spears: Gestern Abend erste Show seit 2009

Las Vegas. Britney Spears (29), die früher für ihre Bühnenshows und Tanzeinlagen bekannt war, wollte mit dem gestrigen Auftritt im Club “Rain” im Palms Casino Resort in Las Vegas beweisen, dass sie, auch zwei Jahre nach ihrem letzten Live-Auftritt im November 2009, noch einiges zu bieten hat.

Erst am kommenden Dienstag wird in den USA ihr neues Album ‚Femme Fatale’ veröffentlicht und vorab präsentierte die Sängerin eine Auswahl an Song der neuen Platte live auf der Bühne.

Bevor Britney mit der erste Singleauskopplung des Albums ‚Hold it Against me’ begann, startete das Mini-Konzert mit einer Montage ihrer besten Videos.

Britney trug einen sehr knappen schwarzen Lederbody, während sie Songs wie ‚Im a Slave 4U’, ‚Gimme More’ oder ihre neue Single ‚Till the World ends’ performte.

Die Show, die eigentlich geheim bleiben sollte, wurde für ein MTV Spezial aufgezeichnet und die Sängerin postete auf Twitter danach auch gleich ein Foto.

Schon vor einigen Tagen gab es Gerüchte über einen Comeback-Auftritt der Sängerin in Las Vegas. Auf Twitter schrieb sie: ‚Sieht so aus, als ob mein kleines Geheimnis, kein Geheimnis mehr ist. Ihr seid alle eingeladen, seid da…!“

Fotos: Twitter