Montag, 28. März 2011, 12:38 Uhr

Brüller der Woche: Lil Wayne will mit Paris Hilton Songs produzieren

Los Angeles. Nach ihrem Debütalbum ‚Paris’ aus dem Jahr 2006, plant Paris Hilton, die gestern am ‘Youth Run for Japan’ in Santa Monica teilnahm, um Spendengelder zu sammeln. im Sommer nun ein zweites Album auf den Markt bringen.

Und es gibt offenbar auch schon eine sehr prominente Schützenhilfe, Rapper Lil Wayne hat vorgeschlagen, mit ihr an ihrem neuen Studioalbum zu arbeiten.

In einem Feature des ‚Interview’ Magazins frage er die Hotelerbin: „Ich wollte dich fragen, wie du ein Album veröffentlichen willst, ohne das ich darauf zu hören bin?“

Die 30-Jährige scheint von der Idee überhaupt nicht abgeneigt zu sein und antwortete: „Ich fühle mich geehrt, dass du bei dem Album mitwirken willst. Es wird klasse werden. Wir sollten Telefonnummern austauschen, damit wir darüber reden können oder uns schreiben können!“

Die Hotelerbin mit den mittelmäßigen Gesangskünsten arbeitet gerade an einer neuen Reality-TV-Show ‚The World According to Paris’, die noch dieses Jahr ausgestrahlt werden soll.

Fotos: wenn.com/Universal