Dienstag, 29. März 2011, 12:44 Uhr

Lady Gaga: Geburtstagsparty mit Adam Lambert und einer Sexpuppe

New York. Lady Gaga, die gestern 25 Jahre alt wurde, kündigte eine große Party bereits vorgestern auf Twitter an. Gefeiert wurde mit Freunden wie Fergie, Cindy Crawford, Adam Lambert und Kate Hudson in Los Angeles in dem mexikanischen Restaurant La Cita.

Der Popstar bekam viele Geschenke, darunter auch eine maßgeschneiderte Sexpuppe. Eine Quelle erzählt: „Von einem anonymen Gast bekam Gaga Diamanten, ein anderer hatte ihr eine Sexpuppe mit einem riesigen Penis gemacht!“

Stefani Germanotta, wie Gaga ja mit richtigen Namen heißt, mietete die ganze Bar und hatte für ihren Geburtstag eine Beeren-Jack Daniel’s-und-Champagner Torte bestellt. Nachdem sie den Kuchen angeschnitten hatte, performte sie auf der Bühne Songs von Madonna und Motley Crue und auch eigene Songs wie ‚Born This Way’.

Ein Augenzeuge erzählt dazu gegebüber ‘USMagazine.com’: „Sie war fast die ganze Nacht auf der Bühne um für ihre Freunde zu performen. Keiner wusste das sie auftreten wird, sie liebt es einfach zu singen und auf der Bühne zu stehen!“

Neben Freunden war auch Gaga’s Mutter Cynthia da, die von der wilden Party eher etwas beschämt zu schien sein. Ein Insider von Daily’sMirror.com erzählt: ‚Gaga forderte ihre Gäste unter Tequila Einfluss auf, sie bei der Performance von ‚Born This Way’ zu unterstützen. Adam Lambert legte eine wilde Tanzperformance hin und stieß sich dabei den Kopf an der Decke. Cynthia wurde knall rot und ermahnte ihre Tochter andauernd ‚Stefani!’“

Foto: wenn.com