Mittwoch, 30. März 2011, 11:25 Uhr

"Germany's Next Topmodel": Scharfes Shooting mit Starfotografin

Unterföhring. Das passiert am Donnerstagabend in der neuen Folge von ‘Germany’s Next Topmodel’. Die Mädels dürfen an einem Fotoshooting mit Ellen von Unwerth teilnehmen! Joana (20, aus Augsburg) blitzt aus dunklen Augen verrucht in die Kamera. Anna Lenas Leoprint-Negligé bedeckt kaum ihren Po, als sie ein Rüschenkissen Richtung Joana wirbelt. Die beiden Konkurrentinnen veranstalten eine heiße Kissenschlacht.

Die Fotografenikone Ellen von Unwerth, eine der bekanntesten Fotografinnen der Welt, führt Regie. “Ihr habt so ein Glück, dass ihr heute von ihr geshootet werdet”, spornt Heidi Klum die Mädchen an.

Die Starfotografin gilt imerhin als Entdeckerin von Claudia Schiffer und ist bekannt für ihre spektakulären Aufnahmen von Stars wie Lady Gaga, George Clooney, Rihanna oder Madonna. Doch auch so viel Fotografenruhm und Accessoires wie Handschellen, Federboas und verführerische Pralinen schreckt Joana und Anna Lena nicht. Die zwei haben ein ganz anderes Problem: Beide sind vergeben und wollen dem Männermodel Alex, mit dem sie geshootet werden, keinesfalls zu nahe kommen.

“Ich glaube mein Freund hat schon ein Problem damit. Der ist sehr eifersüchtig”, erklärt Anna Lena. Und Joana macht klar: “Ich lass mich nicht ankrabbeln!” Deswegen konzentrieren sie sich ganz auf sich, liefern feurige Bilder mit fliegenden Federn und lassen den fremden Mann in ihrem Bett einfach links liegen. Ob das scharfe Gespann damit auch Ellen von Unwerth und Heidi Klum überzeugt?

Foto: ProSieben/Oliver S.