Mittwoch, 30. März 2011, 23:03 Uhr

Sauerei der Woche: Zum Höhepunkt geht's aufs Hochhausdach

Los Angeles. Obwohl der Spring Break – die zweiwöchige Pause des Studienbetriebes bereits vorbei ist – scheint ein amerikanisches Pärchen auch auf dem Hochhaus-Dach der USC (University of Southern California) ganz großen Spaß zu haben. Und das mitten in Los Angeles!

Das Pärchen, das beim Liebesspiel gefilmt wurde, ließ sich auch nicht von den hunderten Zuschauern und Passanten abgeschrecken und gelangte mit seinem Dach-Akt schnell zu Weltruhm – Dank Internet. Zeitgleich fand 20m tiefer auf dem Campus-Geländegerade eine Philantropie-Veranstaltung statt.

Das Paar hatte durch das Öffnen einer Tür zum Dach allerdings einen Alarm ausgelöst und Kommilitonen hatten beide dann auch schnell verpetzt. Schleierhaft ist noch, wie die beiden Lebensmüden überhaupt auf den Dachfirst gelangen konnten.

Der athletische Mann, der auf den Bildern zu sehen ist, gehört übrigens zur Kappa-Sigma-Bruderschaft, der führenden amerikanischen Bruderschaft, und musste nach der Veröffentlichung der amüsanten Bilder die Gemeinschaft verlassen.

Fotos: Clarafications