Freitag, 01. April 2011, 12:29 Uhr

Kanye West soll angeblich Bademodel Kate Upton daten

Los Angeles. Angeblich ist Kanye West (33) mit Bademoden-Beauty Kate Upton zusammen. Die beiden wurden nämlich beim Flirten erwischt. Der Rapper (‘Love Lockdown’) besuchte zu Beginn der Woche die Show von ‘Victoria’s Secret’ in Los Angeles, zog es (untypischerweise) jedoch vor, still und leise durch die Hintertür zu kommen und zu gehen und sein Erscheinen nicht in die Presse dringen zu lassen.

Während der gesamten Veranstaltung im ‘Club L’ war er in eine angeregte Unterhaltung mit Model Kate Upton verwickelt und Augenzeugen sind ganz sicher: Die beiden sind mehr als Freunde, da geht was!

“Ein Spion berichtet, dass die beiden geflirtet haben und Händchen haltend die Veranstaltung gegen 00.30 Uhr durch die Hintertür verlassen haben, um die Paparazzi zu vermeiden”, berichtete die stets wohlinformierte ‘New York Post’.

Upton ist bekannt geworden, nachdem sie in diesem Jahr in einer Ausgabe von ‘Sports Illustrated’ zu sehen war. Sie beeindruckte die Magazin-Bosse so sehr, dass sie zum ‘Neuling des Jahres’ gewählt wurde. Außerdem modelte sie bereits für ‘Victoria’s Secret’ und ‘Beach Bunny’-Bademoden.

Die Party wurde zu Ehren der neuen Badekollektion von ‘Victoria’s Secret’ veranstaltet, die in dieser Woche vorgestellt wurde. Eine Reihe von Stars war dabei, wie beispielsweise Kim Kardashian, Joe Jonas und Solange Knowles. Auch Supermodel Miranda Kerr war zu Gast, die sich für wenige Stunden von ihrem neugeborenen Sohn Flynn trennen konnte. Ob die anderen Gäste auch soviel Spaß hatten wie Kanye West und Kate Upton, sei allerdings dahingestellt. (Cover)

Foto: wenn.com, Fabien