Samstag, 02. April 2011, 15:26 Uhr

Britney Spears will sich jetzt angeblich gerne verloben

Los Angeles. Britney Spears fühlt sich angeblicher bereit, in familiärer Hinsicht einen Schritt weiter zu gehen. Die Sängerin, die seit über einem Jahr Jason Trawick datet, hat Berichten zufolge gegenüber Freunden den Wunsch geäußert, sich mit ihrem derzeitigen Freund zu verloben.

Die 29-Jährige veröffentlichte diese Woche ihr siebtes Studioalbum und die zweite Single ‚Till the World Ends’ steht auch bereits in den Startlöchern.

Ein Insider erklärt nun gegenüber ‚The Sun’, warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt für eine Verlobung wäre: „Nach all ihren Höhen und Tiefen hat sie endlich wieder Stabilität in ihr Leben bekommen. Sie möchte sich mit Jason niederlassen und den richtigen Weg gehen! Ihr neues Album ist draußen, die Tour steht fest, sie ist bereit wieder zu heiraten und noch mehr Kinder zu bekommen!“

Britney war bereits zwei mal verheiratet, wobei jedoch die 55-Stunden Ehe mit ihrem Jugendfreund Jason Alexander annulliert wurde. Danach heiratete sie, nach nur vier Monaten Beziehung Tänzer Kevin Federline und bekam mit ihm zwei Kinder.

Foto: wenn.com