Dienstag, 05. April 2011, 15:46 Uhr

Amy Winehouse: Jetzt stehen Hochzeits- und Babypläne an

London. Lange nichts gehört von Skandalnudel Amy Winehouse! Jetzt heißt es, dass die 25-jährige Sängerin sehr bald ein Baby mit ihrem Lover Reg Traviss haben will. Nach Jahren des Absturzes in eine Welt von Alkohol und Drogen, hat Wino ihren Alltag offenbar seit über einem Jahr im Griff und plant nun eine Familie zu gründen.

Ein Insider sagte dazu dem britischen Magazin “Reveal”: “Amy ist besessen davon, Kinder zu kriegen. Das ist im Moment das einzige, worüber sie immer wieder spricht. Amy versucht alles um innerhalb des nächsten Jahr ein Kind zu bekommen.”

Winehouse soll sich nämlich total aufgeregt haben, dass ihr Ex Blake Fielder-Civil im Mai Vater wird, weil dessen Freundin Sarah Aspin ein Baby bekommt. Die Quelle fügte hinzu: “Sie war am Boden zerstört, als sie das erfuhr, und es machte sie noch entschlossener, selber ein Baby zu haben. Wegen der Drogen und dem Alkohol war ihr Körper nicht in der Lage, ein Baby auszutragen. Jetzt ist sie auf dem Weg der Gesundung und dadurch verändern sich die Dinge.”

Zuletzt hieß es, dass der 33-jährige Filmproduzent Reg Traviss die Sängerin heiraten wolle. Laut ‘people.co.uk’ sagte er: “Amy und ich haben über eine Hochzeit gesprochen und wollen wahrscheinlich schon bald einen Termin ausmachen. Ich denke, in den nächsten sechs Wochen werden wir etwas für das Ende des Jahres arrangieren. Sie ist einfach wundervoll, talentiert und ein absolut liebenswertes Mädchen“.

Foto: wenn.com