Mittwoch, 06. April 2011, 16:26 Uhr

Familienplanung bei Lady Gaga: Freund will ein Kind von ihr

New York. Nachwuchsplanung: Lady Gagas (25) Freund Luc Carl möchte scheinbar mit ihr Kinder haben. Die Popexotin (‘Paparazzi’) ließ vor Kurzem die Beziehung zu ihrem Ex wieder aufleben und Gerüchten nach sollen die beiden sogarplanen, in baldiger Zukunft zu heiraten. Das Paar verbringt viel Zeit damit, über seine gemeinsame Zukunft zu sprechen, und beide sollen erpicht darauf sein, in Kürze eine Familie zu gründen.

Ein enger Bekannter des Möchtegern-Papas verriet, dass dieser die Tage zähle, bis das Paar endlich Nachwuchs bekommt.

“Luc ist so respektvoll und sieht Gaga als seine Seelenverwandte, nicht nur eine Liebhaberin. Er weiß, sie ist die Eine, und kann es nicht erwarten, sich mit ihr niederzulassen und Kinder zu haben. Sie hat das Gefühl, er mache sie komplett”, enthüllte der Insider dem ‘more!’-Magazin, bevor er hinzufügte: “Als Pärchen ist es für die beiden der zweite Anlauf. Vorher war es größtenteils eine physische Anziehung, aber jetzt sind sie völlig in einander versunken, körperlich und emotional. Daher wollen sie ihre Bindung beweisen, indem sie heiraten.”

Einen genauen Termin soll das Pärchen jedoch noch nicht haben. Lady Gaga befindet sich derzeit auf Welttournee und hat eine Reihe von Konzerten in Amerika, Kanada und Mexiko vor sich. Solange muss die Hochzeit zumindest noch warten.

“Diese Tour ist gewaltig. Sie bedeutete, dass Gaga und Luc sich nicht so oft sehen konnten, wie sie es wollten. Sie haben sich so gern. Sie denken über Termine nach, wenn sie mit dem Touren fertig ist. In der Vergangenheit sprachen sie sogar darüber, in einem Schloss in Großbritannien zu heiraten”, tönte der Bekannte weiter.

Es bleibt abzuwarten, wann und wo für Lady Gaga und Luc Carl letztendlich die Hochzeitsglocken läuten werden. (Cover)

Foto: wenn.com