Dienstag, 12. April 2011, 18:10 Uhr

"American Pie" acht Jahre später: Vierter Teil ist in der Mache

Los Angeles. 1999 startete der erste Teil der ‚American Pie’ Filme in den Kinos und wurde zu einem unerwarteten und riesigen Erfolg. Zwei weitere Fortsetzungen folgten und nun soll auch Alyson Hanningan, die die Michelle spielte, für einen vierten Teil unterschrieben haben. Laut ‚Deadline’ sollen auch die übrigen Hauptdarsteller bereits einen Vertrag für einen weiteren Teil unterzeichnet haben.

Vor einiger Zeit verriet ‚Universal’ einige Details des vierten Teils von ‚American Pie’ unter anderem auch die Namen derer, die bereits zugesagt haben: Jason Biggs (Foto), Seann William Scott, Tara Reid und Chris Klein. Von Alyson Hannigan war bis dahin noch keine Rede.

Über die Handlung wurde verraten, dass es im Film wahrscheinlich über ein arrangiertes 10-Jahres Treffen über Facebook geht und wie sich das Leben der Darsteller seit der Hochzeit im dritten Teil von 2003 verändert hat.

Der Film wird voraussichtlich 2012 im Sommer in die Kinos kommen!