Dienstag, 12. April 2011, 10:49 Uhr

"Glee": Gwyneth Paltrow wird Hit von Adele covern

Los Angeles. Gwyneth Paltrow (38) wird einen Song von Adele (22) aufführen, wenn sie das nächste Mal bei ‘Glee’ auftritt. Die Oscar-Gewinnerin (‘Iron Man’) hat eine wiederkehrende Rolle in der aktuellen Staffel der beliebten US-Fernseh-Show. Die Blondine spielt die spleenige Vertretungslehrerin Holly Holliday und soll in einer weiteren neuen Folge zu sehen sein.

Dieses Mal wird die Schauspielerin ihr Gesangstalent mit einer Version des Lieds ‘Turning Tables’ von Chartstürmerin Adele (‘Rolling in the Deep’) zur Schau stellen. Die bewegende Ballade stammt vom neuen Album ’21’ der britischen Künstlerin, das ein weltweiter Erfolg war.

Seit Paltrow erstmals in der Serie zu sehen war, hat die schöne Blondine eine Reihe von Hits zum Besten gegeben, darunter ‘Forget You’ von Cee Lo Green. Außerdem hat die Beauty eine Freundschaft mit dem ‘Glee’-Darsteller Matthew Morrison geknüpft, der auf der Mattscheibe ihren Angebeteten, den Lehrer Will Schuester, verkörpert. Die beiden haben für das Debüt-Album des gut aussehenden Schauspielers auch ein Duett von ‘Over the Rainbow’ aufgenommen und die Single soll diese Woche auf iTunes veröffentlicht werden.

Vor kurzem hatte Morrison verraten, dass er ein großer Fan von Adele sei und sich regelmäßig ihre Platten anhöre. “Ich liebe Adele. ‘Turning Tables’ ist im Moment einer meiner Lieblingssongs”, gestand der Beau.

Gwyneth Paltrow stellte ihre Stimmgewalt unter anderem in ihrer Rolle als Country-Sängerin im Film ‘Country Strong’ unter Beweis und soll kurz davor stehen, einen Plattenvertrag zu unterschreiben. (Civer)

Foto: wenn.com